Telefon:   0700 / 11100001    

Start   I   Aktuelles   I   Über Uns   I   HILFuns!   I   Kontakt

LEBENDFUND! Ein langer und erfolgreicher EINSATZMARATHON geht zu Ende, mit ERFOLG!

Vier Tage, die uns fast an unsere Grenzen brachten. Die unsere Kräfte zehrten und die wir nur durchstanden, weil wir eben genau dafür üben, üben, üben… um am Ende ein Menschenleben zu retten.

Vier Tage mit Hitze, Gewitter, starkem Regen und nasskalten Nächten in denen jedebeteiligte Einsatzkraft ehrenamtlich mehr als 110-Prozent gab. Mit dem Willen und dem Glauben auf ein erfolgreiches und gutes Ende haben wir nicht aufgegeben. Denn das sind WIR und das ist unsere PASSION! 

Und wir sprechen dabei übergreifend für alle beteiligten Organisationen, die gemeinsam als TEAM ein Ziel hatten, die vermisste Person zu finden!

Und so war es. Am Sonntagabend konnte die vermisste Person durch einen Rettungshund lebend gefunden und durch Einsatzkräfte ins Krankenhaus überstellt werden. 

Bei dem Einsatz hat sich wieder gezeigt, dass wir dringend die GPS-Gerätefür die Einsatzteams im Wald, vor allem bei Dunkelheit und unwegsamen Gelände und die Drohne mit Wärmebildkamera für die Freiflächen und Wege brauchen.

Deshalb bitten wir dringend um Spenden. Ein großer Teil des Geldes für die Drohne ist bereits von Fa. Daimler und der KSK Heidenheim gespendetworden, aber es fehlen noch etwa 2000 €. 

Die Spendenaufrufe sind als Projekte bei „Unsere Hilfe zählt“ eingestellt und werden dort beworben.

=>  PROJEKT DROHNE   >>klick<<

=>  PROJEKT GPS-GERÄTE   >>klick<< 

Wie wichtig es ist, dass wir vermisste Personen suchen, zeigt das vergangene Wochenende. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit, die wir ehrenamtlich leisten.

Vier Tage Einsatzmarathon, kann man nur durchhalten, wenn man ein starkes Umfeld an Unterstützer hat. Und hier möchten wir uns gerne bei jedem Einzelnen für die grandiose Unterstützung und Spenden der Vergangenheit bedanken. 

Auch Ihr habt Euren Teil zur Rettung der vermissten Person beigetragen und könnt stolz auf Euch sein.

Vielen herzlichen Dank!

Ihre

BRH RHS ReSuG Heidenheim.

FOLGE UNS JETZT AUF SOCIAL MEDIA, damit Du immer über unseren aktuellen Stand informiert bist!

Glückspirale_ReSuG_final

⚠️ WICHTIGE INFORMATION ⚠️

Wir haben von der GlücksSpirale 10 komplette Einsatzausrüstungen gespendet bekommen.

Vielen vielen Dank dafür!

Für eine Rettungshundestaffel, die nur von Spenden, Altpapiersammlungen und Mitgliedsbeiträgen lebt, ist es eine riesige Hilfe für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft.

 

Mit freundlichen Grüßen
BRH Rettungshundestaffel Heidenheim 

Rettungskräfte üben, was bei Erdbeben zu tun ist.

Bei unserer Großübung in Neresheim hat uns auch die Heidenheimer Zeitung begleitet. >>Hier geht`s zum Artikel<<

SPENDEN-GARANTIE!

Jede SPENDE fließt zu 100 Prozent direkt in unser wichtiges Ehrenamt!

Spendenkonto:

Kreissparkasse Heidenheim

IBAN: DE90 6325 0030 0000 6366 01