005.jpg002.jpg009.jpg001.jpg004.jpg007.jpg008.jpg003.jpg006.jpg

BRH

Der Bundesverband Rettungshunde e. V. ist die größte Rettungshundeorganisation Deutschlands und ist sowohl lokal als auch überregional im Einsatz. 1976 wurde der Verband für das Rettungshundewesen in Baden Württemberg gegründet, im Jahr 1981 öffnete sich der Verband auch für Staffeln aus anderen Bundesländern. Unter anderem ist der BRH auch in den Katastrophenschutzplan einzelner Bundesländer (z. B. auch Baden-Württemberg) eingebunden und ist im Katastrophenschutz von verschiedenen Landkreisen mit aufgenommen.

Inzwischen gibt es im gesamten Bundesgebiet über 70 Rettungshundestaffeln. Der BRH zählt über 2.100 aktive Mitglieder, über 590 Hunde haben 2011 eine gültige Rettungshundeprüfung abgelegt.

Homepage des BRH: www.bundesverband-rettungshunde.de/

Joomla template modified by casa-hoell